Lesepaten

Lesepaten

"Wer liest, lernt denken!"

Eine alarmierende Studie der "Stiftung Lesen" besagt, dass viele Kinder heute kaum noch aus reinem Vergnügen lesen und ein Viertel aller Jugendlichen gar nicht mehr richtig lesen kann! Die Lesepaten möchten helfen, dass das Lesen nicht immer mehr von Fernsehen und Computer verdrängt wird. Die Aktivitäten:

  • Vorlesen in Kindergärten und Schulen
  • Betreuung von leseschwachen Kindern in Schulen
  • Öffentliches Vorlesen monatlich in den Stadtbüchereien in Glinde, Reinbek und Neuschönningstedt
  • Projekte mitgestalten: „Lesen macht stark“ – ein Förderprojekt für Schulen in Schleswig-Holstein
  • Bundesweiter Vorlesetag der „Stiftung Lesen“, Aktionen bei Schulfesten und Lesewettbewerben
  • Und, und, und …

Möchten Sie das Projekt unterstützen? Haben Sie Fragen? Die Lesepaten treffen sich regelmäßig, um Erfahrungen auszutauschen und Neues zu planen. Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen! Rufen Sie an oder schauen Sie unverbindlich in unseren Vorlesestunden in den oben genannten Büchereien vorbei! Wir freuen uns auf neue „Verbündete“!


Hier finden Sie unsere aktuellen Termine.

Es heißt: "Wer liest, lernt denken!" Stecken wir die Kinder mit unserer Begeisterung und Liebe zum Buch an!